hunde

halsband store

Hunde Grooming. Allgemeine Informationen

Grooming der Hunde

Grooming ist nicht nur äußerlicher Schliff Glanz geben.

Grooming verbindet in sich Fellpflege, Krallen Schneide, Augen und Ohren reinigen, sowie Zähne putzen. Die Liste von populären Leistungen besteht aus solchen Prozeduren, wie

  • Baden,
  • Desinfektion vor Parasiten,
  • Trimming,
  • Haarschneiden,
  • Bearbeitung von Augen und Ohren Bereichen,
  • Maniküre,
  • Zähneputzen,
  • Entfernen von losen Haaren und
  • Umrandung.
Und außerdem kann ein Groomer kostenlos einen Rat über die richtige Fell- und Hautpflege geben.

Welche Hunde benötigen Grooming?

Die Besitzer von ganz kleinen Hunderassen, in der Regel, schenken eine große Aufmerksamkeit dem Äußeren von Ihren Pfleglingen, da diese Hunde oft „ausgehen“. Aber Pudels, Terriers, Spaniels und Schnauzers benötigen das Fellschneiden dafür, damit die sich frei bewegen könnten. Öfter als alle andere besuchen den Groomer die Hundebesitzer, die mit Ihren Hund in verschiedenen Ausstellungen und Wettbewerben teilnehmen. Mit Hilfe von Groomer kann man einen „Frosch“ in eine „Prinzessin“ umwandeln. Jetzt hat der Vierbeiner alle Chancen zu gewinnen. Die Hunde brauchen Grooming oft. Einige Hunde sind nicht sehr flexibel und schaffen das Selbsteinigen nicht besonders gut. Das Fell und Pfoten werden nach jedem Spaziergang schmutzig. Der Schmutz verwickelt sich im Fell, das Fell saugt aktiv die Gerüche ab- hier kommt das unangenehme Geruch, den man riechen kann, wenn man sich um die Pflege nicht kümmert. Es ist aber nicht empfehlenswert, das Fell im Leistebereich, von dem Bereich um den Schwanz und Ohren des Hundes zu entfernen. In der Regel schützen die Tiere diese Bereiche sehr und das ist ein der Gründe, warum es besser ist, einen Groomer für diese Ziele zu besuchen.

Was ist wichtig über Grooming zu wissen?

Fellschneiden der Hunde ist ein Stress, den man nur mit Tierarztbeuch vergleichen kann. Einige Pfleglinge haben sogar eine Depression danach. Außerdem ist es sehr schwer, den Hund selbständig richtig zu pflegen: man braucht spezielle Werkzeuge, Geschicklichkeit, Erfahrung und Gewandtheit. Ein unvorsichtiges Benehmen kann dafür führen, dass Sie das Vertrauen von Ihrem Pflegling verlieren. Außerdem sollen Sie wissen, dass nach dem Fellschneiden kann sich der Farbton des Fell von einigen Hunden ändern- oft wird das Fell dunkler. Es gibt sogar Hunde, dessen Fell man nicht schneiden darf. Wenn Sie das nicht wissen, können Sie die Schönheit Ihres Hundes entziehen.

Warum soll man keine Angst vor Grooming haben?

In unserer Welt empfängt man nach der Kleidung. Das bezieht sich auf die Menschen, sondern auch auf die Hunde, Katzen und andere Haustiere. Die Tiere benötigen Grooming genauso, wie die Frauen Make Up und Frisur und die Männer-Rasieren und modernes Haarschneiden. Erinnern Sie sich: wenn Sie Ihren Hund ausgesucht haben, einen hübschesten und charmantesten Hund. Und einige Hunde blieben ohne Besitzer. Der Hund kann gutherzig und gehorsam sein, aber kein Mensch wird den Hund streichen, wenn der Hund nicht gepflegt aussieht. Anders gesagt, richtiges Grooming wird Ihrem Hund die Möglichkeit geben, mehr Liebe und Aufmerksamkeit nicht nur von Ihnen, sondern auch von Ihrer Umgebung zu bekommen. Ihr Hund verdient das.

In unserem Webshop finden Sie verschiedene Waren für Fellpflege:

Furminator kleinHundekamm Metall

Wenn Sie unsere Hilfe bei der Auswahl brauchen, schreiben Sie uns an die E-Mail Adresse:

info@hunde-halsband-store.de